Faltblätter 

Faltblätter Kalkulator Auswahl zurücksetzen

Faltblätter, DIN lang (99 x 210mm) hoch, 4-seitig

135g/m² Bilderdruck glänzend, 4/4 Euroskala, Einbruchfalz, schneiden, falzen, ohne Veredelung

Datencheck inkl.,kein Digitalproof,1 Lieferadresse inkl.

Fertig! Alles konfiguriert
Legen Sie ihre gewünschte Auflage in den Warenkorb:

Standard (3-4 Werktage) Express (2 Werktage) Overnight (1 Werktag)
netto brutto netto brutto netto brutto
weitere Auflagen
25 Exemplare 33.56 € 39.94 € 42.20 € 50.22 € 55.48 € 66.02 €
50 Exemplare 39.09 € 46.52 € 48.13 € 57.27 € 61.95 € 73.72 €
1.000 Exemplare 44.78 € 53.29 € 55.95 € 66.58 € 72.49 € 86.26 €
2.500 Exemplare 67.48 € 80.30 € 78.55 € 93.47 € 95.05 € 113.11 €
5.000 Exemplare 92.13 € 109.63 € 103.09 € 122.68 € 125.09 € 148.86 €
10.000 Exemplare 165.25 € 196.65 € 179.46 € 213.56 € 206.84 € 246.14 €
15.000 Exemplare 241.59 € 287.49 € 259.15 € 308.39 € 282.68 € 336.39 €
20.000 Exemplare 325.99 € 387.93 € 346.64 € 412.50 €    
25.000 Exemplare 406.10 € 483.26 € 429.96 € 511.65 €    
30.000 Exemplare 481.44 € 572.91 € 508.56 € 605.19 €    
40.000 Exemplare 636.79 € 757.78 € 670.36 € 797.73 €    
50.000 Exemplare 793.51 € 944.28 € 833.53 € 991.90 €    
60.000 Exemplare 950.59 € 1,131.20 €        
75.000 Exemplare 1,183.28 € 1,408.10 €        
80.000 Exemplare 1,260.83 € 1,500.39 €        
90.000 Exemplare 1,417.55 € 1,686.88 €        
100.000 Exemplare 1,574.26 € 1,873.37 €        

Bruttopreis inkl. Druck, Weiterverarbeitung, Versand und gesetzliche MwSt., Lettershopprodukte zzgl. Druckprodukte

Faltblätter Schritt für Schritt kalkulieren

Sie wollen zukünftig das Gestalten der Faltblätter oder Infobroschüren für Ihr Unternehmen selbst in die Hand nehmen, sind sich jedoch unsicher, was alles zu beachten ist? Wir haben die Lösung für Sie. Unser Faltblätter Kalkulator ist Ihnen Schritt für Schritt von der Erstellung bis zum fertigen Druckauftrag behilflich. Er zeigt Ihnen sowohl alle Papiervarianten auf als auch Möglichkeiten für Falzungen Ihrer Falzflyer an. Dabei behalten Sie zu jeder Zeit durch unseren offenen Warenkorb den vollen Kostenüberblick. 

Setzen Sie mit veredelten Infobroschüren ein Zeichen

Zur Gestaltung Ihrer Faltblätter oder Infobroschüren stehen Ihnen natürlich in unserem Kalkulator neben Papier und Farbvariationen noch mehr Möglichkeiten zur Verfügung. Im Onlinedruck haben Sie die Auswahl zwischen Offsetdruck für große Auflagen und Digitaldruck ab 1 Stück. Das Bilderdruckpapier wird überwiegend für die Produktion von Falzflyer verwendet, da es einen optimalen Weißegrad verfügt und in der Weiterverarbeitung saubere Falzungen ergibt. Faltblätter, Flyer, oder auch Falzflyer genannt, werden auf Bilderdruckpapier matt oder glänzend gedruckt. So können Sie überlegen, ob die Oberfläche matt oder glänzend sein soll oder nach dem Drucken des Faltblattes, das Bilderdruckpapier mit einem Dispersionslack veredelt wird. 

Bei Falzungen die Qual der Wahl: Zickzackfalz, Altarfalz oder Fensterfalz 

Weiterhin besteht bei extraprint - Ihrer Online Druckerei die Möglichkeit, verschiedene Falzarten auszuwählen. So gibt es zum einen den Zickzackfalz oder Leporellofalz. Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass der Papierbogen in jeweils wechselnden Richtungen gefalzt wird, wodurch sich die typische Zickzack-Form ergibt. Weiterhin können sie für Ihre Infobroschüren die Wickelfalz-Technik, bei der mindestens zwei gleich breite Teile ohne Richtungswechsel um ein Bogenteil gefalzt werden, auswählen. Zum anderen gibt es den Altar- oder Fensterfalz. Die gleich breiten Außenseiten werden dabei ins Innere der Broschüre eingeschlagen. Grundsätzlich sind bis zu 16 seitige Falzflyer realisierbar. Je nach Falzart sollten druckspezifische Anforderungen beachtet werden. Folder mit Wickelfalz haben andere Abmaßungen wie Prospekte im Zickzackfalz. Da sich beim Wickelfalz die eingeklappte Seite problemlos schließen lassen muss, wird diese bei Druckdatenerstellung im Satz um ca. 2-3 Millimeter eingekürzt. Der Zickzackfalz benötigt dagegen gleich große Seiten. Der Flyer wird nicht gefalzt, da dieser nur 2 Seiten besitzt. Sollten Sie Fragen dazu haben, sprechen Sie uns bitte an 035 242 / 969 00!

Quadratisch, praktisch, gut - Holen Sie das Optimum für Ihr Faltblatt heraus

Formatmöglichkeiten gibt es viele. Wir empfehlen Ihnen jedoch ein Endformat in DIN-lang, quadratisch, A4, A5, A6 oder A7 für Ihre Prospekte beziehungsweise Folder zu nutzen. Das Endformat ist das geschlossenen Format ihrer Faltblätter. Zum Beispiel möchten Sie ein Faltblatt mit 6 Seiten, Wickelfalz (Vorder- und Rückseite) im Endformat DIN A4 drucken, dann ist das offene Format, wie Sie auch Ihre Daten im Satz anlegen müssen, 627 mm breit und 297 mm hoch. Achten Sie beim Satz der Druckdaten auf einen Randanschnitt von 2 mm. Das Grammaturen-Spektrum, das von uns verwendet und empfohlen wird, reicht von 135 g/m2 bis 350 g/m2. Bei einer Papierstärke ab 170 g/m2 Bilderdruck wird eine Rillung vor dem Falzen an der jeweiligen Bruchstelle gesetzt, die ein Aufbrechen des Papieres verhindert und eine saubere Falzkante ermöglicht. Erstklassige Tischkarten oder Klappkarten benötigen diese Rillung, dafür bieten wir hochwertige Spezialpapiere an.

Wenn Sie mal nichts zum Falzen brauchen, wie wäre es einmal mit einfachen Druckprodukten wie Plakate, Flyer, Briefpapier, Aufkleber, Visitenkarten, Klappkarten oder günstige Kataloge. Schnell und übersichtlich sind alle Druckprodukte von extraprint - ihrer Online Druckerei im Kalkulator berechnet und im Offsetdruck oder Digitaldruck gedruckt.